HERZLICH WILLKOMMEN

beim Berufsverband der Zootierpfleger e.V.

Der Beruf des Tierpflegers ist mehr als nur Füttern und Streicheln. Die genaue Bezeichnung unseres Berufes lautet Tierpfleger/in für die Fachrichtung Zoo. Welche andere Fachrichtungen es noch gibt und noch viel mehr Informationen erfahrt ihr auf diesen Seiten. Eine Kernaufgabe unseres Verbandes ist die Aus- und Weiterbildung von Zootierpflegern. Weiterhin wollen wir den Natur- und Artenschutzgedanken fördern und unterstützen so auch entsprechende Projekte.

Schaut euch ruhig um und bei Fragen könnt ihr euch vertrauensvoll an den Vorstand wenden!

alle Termine im Überblick

NEWS vom Verband

Gemüsesorten im Überblick

HIER geht es zum Gemüsesonderheft ...

WAZA - News

Heute, am 17. Juli sind 86 % der WAZA Mitgliedszoos und –aquarien wieder offen. Leider gibt es einige, die aufgrund lokaler Fallzahlen wieder schließen mussten.
 
Am 17. Juli wurde im Tierpark Berlin das Alfred-Brehm Haus nach dem Umbau als Regenwaldhaus Südostasiens wiedereröffnet. https://www.tierpark-berlin.de/de/aktuelles/news/artikel/tropen-expedition-im-grossstadtdschungel
 
Im Tschad wurden zwei Addax-Antilopen geboren. Die Mütter gehören zu einer 2019 ausgewilderten Herde.

Aquarianer-Treffen ist abgesagt!

Ihr müsst euch nächstes Jahr neu anmelden und bekommt euer Geld demnächst zurück, wer schon vorbildlich bezahlt hat!

WAZA - News

Die Rote Liste bedrohter Arten wurde diese Woche aktualisiert. 120.372 Arten werden jetzt bewertet, davon sind 32.441 vom Aussterben bedroht. https://www.iucn.org/news/species/202007/almost-a-third-lemurs-and-north-atlantic-right-whale-now-critically-endangered-iucn-red-list
 
Im April 2020 empfahl die IUCN Species Survival Commission Bat Specialist Group (BSG) ein Aussetzen aller Feldarbeit mit Fledermäusen, um Übertragungen des SARS-CoV-2 von Menschen auf Fledermäuse zu verhindern. Nun hat sie einen Leitfaden zum sicheren Umgang mit diesen Tieren entwickelt. https://www.iucnbsg.org/publications.html
 
Laut einer Umfrage des VdZ befürworten 82 % der Deutschen, 81 % der Österreicher und 74 % der deutschsprachigen Schweizer die Existenz von Zoos in ihrem Land. https://www.vdz-zoos.org/de/presse/pressemitteilungen/01072020-forsa/
 
Im Frühjahr 2022 sollen in Kent (UK) 1,3 Wisente ausgewildert werden. https://www.theguardian.com/environment/2020/jul/10/wild-bison-to-return-to-uk-kent

Termine 2020

im Tierpark Hellabrunn, München
9. - 11. Oktober 2020

in der Fasanerie Wiesbaden,
9. - 11. Oktober 2020

im Tierpark und Fossilium Bochum
Dezember 2020

Seminare 2020

10. - 12. Juli: Azubi - Seminar im Zoo Leipzig - ABGESAGT!!!

17. - 22. August: Gefahrtierschulung für Reptilien in der Reptilien-Auffangstation, München - ABGESAGT!!!

18. - 20. September: Affenpflegertreffen im Zoo Heidelberg - ABGESAGT!!!

9. - 11. Oktober: Wildpark - Seminar in der Fasanerie Wiesbaden - AUSGEBUCHT!!!

9. - 11. Oktober: Vogelpflegertreffen im Tierpark Hellabrunn, München

6. - 8. November: Aquarianer - Treffen im Kölner Zoo - ABGESAGT!!!

13. - 15. November: Tiertransport-Seminar im Zoo Hof - ABGESAGT!!!

14. - 16. Dezember: Tierernährungsseminar im Tierpark und Fossilium Bochum - AUSGEBUCHT!!!

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen