HERZLICH WILLKOMMEN

beim Berufsverband der Zootierpfleger e.V.

Der Beruf des Tierpflegers ist mehr als nur Füttern und Streicheln. Die genaue Bezeichnung unseres Berufes lautet Tierpfleger/in für die Fachrichtung Zoo. Welche andere Fachrichtungen es noch gibt und noch viel mehr Informationen erfahrt ihr auf diesen Seiten. Eine Kernaufgabe unseres Verbandes ist die Aus- und Weiterbildung von Zootierpflegern. Weiterhin wollen wir den Natur- und Artenschutzgedanken fördern und unterstützen so auch entsprechende Projekte.

Schaut euch ruhig um und bei Fragen könnt ihr euch vertrauensvoll an den Vorstand wenden!

NEWS vom Verband

Fotowettbewerb 2021 bzw. Kalender 2022

Alle Jahre wieder: Startschuss für den Fotowettbewerb! Motto in diesem Jahr: "Detail" (Teile von Tieren, wie zum Beispiel Auge, Nase, Feder, Fell, Ohr oder Schnabel).

Motto:
- „Detail“

Voraussetzungen:
- Querformat
- Mind. 300dpi bei Größe DIN A4 – möglichst groß & unbehandelt
- Max. 3 Bilder pro Teilnehmer
- Angaben zu Tierart (deutscher & wissenschaftlicher Name und Ort)

Einsendeschluss:
- 30. Juni 2021

An:
- fotowettbewerb@zootierpflege.de

Art der Einsendung:
- Per Mail als Anhang oder Dropbox
- Betreff ausschließlich: „Nachname, Vorname“

Abstimmung:
- Über facebook
- Oder Homepage

WAZA - News

Die neueste Ausgabe des EAZA Magazins ‘Journal of Zoo and Aquarium Research’ (Magazin der Zoo- und Aquarienforschung) kann jetzt online gelesen werden. Journal of Zoo and Aquarium Research (jzar.org)

Nur 9 der versprochenen 100 Mio Pfund der von der britischen Regierung angekündigten Coronahilfen konnten von den britischen Zoos, Aquarien und Safariparks abgerufen werden. Viele mussten daher ihre Ausgaben für Schutzmaßnahmen und Bildungsprogramme drosseln oder einstellen.

https://blooloop.com/animals/news/british-zoos-cut-conservation-pandemic/

Veranstaltungen:

26.Mai 21:  EAZA Animal Welfare Webinar: Confronting Back-of-House Traditions  (Tierhaltung im nicht öffentlichen Bereich) Meeting-Registrierung – Zoom

Unterstützung für "Rettet den Drill e.V."

Rund 30 Teilnehmer haben am "Rettet den Drill" - Lauf des BdZ e.V. teilgenommen und mit ihrem Startgeld von 5€ bzw. 10€ die so wichtige Arbeit des Vereins Rettet den Drill e.V. unterstützt!
Am 04.05.2021 hatte "Rettet den Drill e.V." zum zweiten Mal den Internationalen Tag des Drills (dayofthedrill) ausgerufen und gefeiert - auf der ganzen Welt!  Auch wir wollten dabei tatkräftig unterstützen und haben willige BdZ'ler für den Artenschutz Schwitzen lassen. Mit unserem virtuellen Lauf kamen so knapp 200€ aus den generierten Startgeldern zusammen, die der BdZ-Vorstand verdoppelt und daraus insgesamt 400€ für den Drill macht.
Wieder einmal ganz lieben Dank an alle Unterstützer, die dies erst möglich gemacht haben
 
Zusätzlich kann der Verein sich nochmal über 210 Euro freuen, die anteilig aus dem Webinar "Training Animals for Medical Care" zusammengekommen sind, da von den Teilnahmegebühren jeweils 2,50 Euro für einen guten Zweck gedacht waren.

WAZA - News

Letzte Woche wurden vier Przewalski-Stuten des Prager Zoos in  Prags etwa 20 ha großes Divci Hrady gebracht. Przewalski’s horses are romping across Dívčí hrady (zoopraha.cz)

Diese Woche startete WAZA ihre Website ‘Nachhaltige Palmölressourcen für Zoos und Aquarien’. Hier gibt es Tipps um eigene Programme zur Sensibilisierung für Palmöl zu starten und um auf die Beschaffung von zertifiziertem, nachhaltigem Palmöl umzusteigen.

WAZA Sustainable Palm Oil (wazapalmoil.org)

Bio Rescue produzierte vier neue Embryonen des nördlichen Breitmaulnashorns, insgesamt sind es nun neun. Bald sollen die Embryonen südlichen Breitmaulnashornkühen eingepflanzt werden. | BioRescue creates four new northern white rhino embryos | EurekAlert! Science News

im Zoo Leipzig
NUR am 5. Juni 2021

Seminare 2021

Alle Termine unter Vorbehalt!

5. Juni: Azubi - Seminar im Zoo Leipzig
3. Juli: Jahreshauptversammlung im Tierpark Limbach-Oberfrohna bzw. alternativ als Online-Veranstaltung
21. August: Azubi - Seminar im Zoo Leipzig (Anmeldungen ab 1. Juni)
27. - 29. August: Raubtierpflegertreffen im Zoo Leipzig
12. - 14. November: Tiertransportseminar im Zoo Hof
13. - 15. Dezember: Tierernährungsseminar im Tierpark und Fossilium Bochum (Montag-Mittwoch)

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen