HERZLICH WILLKOMMEN

auf den Internetseiten vom Berufsvervband der Zootierpfleger e.V.! Danke für Ihr Interesse!

Wir sind ein Zusammenschluss deutschsprachiger Zootierpfleger. Unser Verein zählt mittlerweile mehr als 1000 Mitglieder und wir sehen uns als Sprachrohr für unseren Berufsstand. Weiterhin wollen wir den Natur- und Artenschutzgedanken fördern, aber vor allem kümmern wir uns um die Aus- und Weiterbildung von Zootierpflegern.

Sollten Sie Fragen zu unserer Arbeit haben, scheuen Sie nicht uns zu kontaktieren.

Viel Spaß beim Stöbern!

alle Termine im Überblick

Hier findet Ihr eine Beschreibung unseres Berufsbildes  und wie erkenne ich einen guten Ausbildungsbetrieb?

download "Tiertransportformular vom Tierpfleger zum Tierpfleger"

NEWS vom Verband

aktualisiert am: 24. Februar 2015

--------------------------------

Ab sofort könnt ihr euch für ICZ 2015 in Leipzig anmelden!!!

----------------------------------------------------------------------

HIER gibt es Informationen zu einem neu entdeckten Bornavirus bei Bunthörnchen ...

--------------------------------------------------------------------

Liebe Mitglieder,

bis zur Jahreshauptversammlung ist nicht mehr viel Zeit. Der Vorstand bittet daher aus organisatorischen Gründen um eure Anmeldung! Beteiligt euch am Vereinsleben - immerhin sind Vorstandswahlen!

--------------------------------------------------------------

Die nächsten Termine:

28. Februar: Jahreshauptversammlung im Zoo Saarbrücken

20.-22. März: Reptilienseminar in Schönbrunn, Wien

29.-31. Mai: Huftierpflegertreffen im Bergzoo Halle

25.-27. September: Aquarianer-Treffen im Tierpark und Fossilium Bochum

20.-22. November: Kamelpflegertreffen im Zoo Landau

HIER könnt ihr euch für die Seminare anmelden ...

---------------------------------------------------------------

Die "Auffangstation für Reptilien München e.V." braucht dringend unsere Hilfe ...

-----------------------------------------------------------------

OUiN, BOS und andere haben ein Aktionsbündnis "Regenwald statt" Palmöl gestartet. Schaut doch mal vorbei unter http://www.regenwald-statt-palmoel.de/de/! Vielleicht seht ihr ja Möglichkeiten das Projekt zu unterstützen und es publik zu machen!

--------------------------------------------------------------------

Die WAZA hat das Jahr 2015 zum "Jahr des Gibbons" erklärt! Die verschiedenen Arten sind in ihrem Bestand stark gefährdet oder sogar bedroht. Es ist erfreulich, dass die WAZA diese Tiere nun in den Fokus rückt, um auf die Gründe für den starken Rückgang aufmerksam zu machen und um sie so zu schützen!

----------------------------------------------------------------------

ICZ 2015 in Leipzig:

2. Aufruf

------------------------------------------------------------

Aus gegebenen Anlass möchten wir hier noch einmal darauf hinweisen, dass der Ausweis des "Berufsverband der Zootierpfleger e.V." nicht generell zum kostenlosen Eintritt in zoologische Einrichtungen berechtigt. Die BITTE um freien Eintritt inpliziert eine "Kann-Bestimmung" und wird nicht von jedem Zoo gewährt.

------------------------------------------------------------

NEWS allgemein

aktualisiert am: 24. Februar 2015

-----------------------------------

Aktuelle Newsletter gibt es hier ...

(Update: 24. Februar 2015)

------------------------------------------------------------------

Die Jungtier-Zeit beginnt: Im Zoo Leipzig wächst gerade u.a. ein kleiner Zwergflamingo heran ...

-----------------------------------------------------------------------

Tierisch Intelligent: Im Zoo Heidelberg läuft eine Studie über die kognitiven Fähigkeiten von Tieren ...

---------------------------------------------------------------------

Wilhelma Stuttgart: Nachwuchs bei den Kurzohrrüsselspringern ...

-----------------------------------------------------------------------

Ein kleiner Schritt für ein Okapi, ein großer Schritt für die Erhaltungszucht: Im Zoo Leipzig erkundet der Spross nun sein Außengehege ...

------------------------------------------------------------------------

In der Wilhelma ist das Giraffenkalb nun für die Öffentlichkeit zu sehen ...

Die Geburt wurde dokumentarisch festgehalten ...

-------------------------------------------------------------------

Eine ausgestorbene Taube gibt es nun im Wüstenhaus vor den Toren des Tiergarten Schönbrunns in Wien zu sehen ...

-------------------------------------------------------------------

Schwangerschaftsgymnastik für Elefanten im Zoo Leipzig ...

--------------------------------------------------------------------

Auch die Diskussionen um das "Flugunfähigmachen" der Vögel in Zoos nimmt kein Ende - HIER geht es zu einem Artikel vom VDZ ...

---------------------------------------------------------------------

"Zwei Gerichtsentscheide aus den USA und Argentinien kamen neulich zu völlig konträren Schlüssen betreffend Menschenrechten für Menschenaffen. Die Appellationsabteilung des Supreme Court entschied, dass ein Schimpanse keine Person sei und darum gehalten werden dürfe. Nach einem erstinstanzlichen Urteil in Argentinien sei ein Orang Utan eine „nicht menschliche Person“, die nicht eingekerkert werden dürfe." (Dr. Peter Dollinger, VDZ)

Schimpanse

Orang Utan

--------------------------------------------------------------------