Zootierpfleger

Auffangstation für Reptilien, München e.V.

Leider wird uns einer unserer Tierpfleger aus familiären Gründen verlassen und wir suchen ab März 2022 eine*n Zootierpfleger*in (m/w/d) in Vollzeit.

Die Auffangstation wird durch einen gemeinnützigen Verein betrieben und ist Deutschlands größte Einrichtung in diesem Bereich. Aktuell beherbergen wir ca. 3000 Individuen aus den Bereichen Fische, Amphibien, Reptilien (90%), Evertebraten und kleinere, meist exotische Säugetiere inkl. Affen bei uns an drei Standorten in München. Durchschnittlich werden ca. 1000-1500 Tiere jährlich aufgenommen und großteils wieder vermittelt. In den kommenden Jahren ist ein Neubau der Station nahe München (Freising) geplant.

Unser Team ist recht jung und sehr dynamisch und hier würden wir uns eine Ergänzung wünschen.

Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Berufsausbindung, bevorzugt als Zootierpfleger*in, Führerschein, Erfahrung in Aquaristik und insbesondere Terraristik, Enrichment und natürlich Begeisterung für das Thema (science based Tierschutz, Artenschutz, Arterhaltung) und Engagement, sowie ggf. handwerkliches Geschick. Ferner wünschen wir uns eine*n Kolleg*in mit langfristiger Orientierung und dem Wunsch, unser Team dauerhaft zu bereichern. Eigeninitiative. Ideen und Verantwortungsbewusstsein sind in unserem Betrieb erwünscht. Unsere Pfleger arbeiten sehr selbstständig und flexibel, allerdings sind Wochenend- und Feiertagsdienste zu leisten (Tierhaltung eben), die mit Freizeit ausgeglichen werden. Erfahrung in oder ein Interesse an Führungen für Besucher wäre erstrebenswert, da Führungen bei uns Teil der Aufgaben unserer Pfleger sind.
Vermutliches Hauptbetätigungsfeld wird unsere Schildkröten- und Krokodlhaltung in drei Gewächshäusern sein.
Die Stelle ist eine Vollzeitstelle. Die Bezahlung erfolgt tariflich in Anlehnung an den TVL. Fort- und Weiterbildungen, hausintern und extern sind gewährleistet, eine Schulung im Beriech Umgang mit gefährlichen Tieren wird hausintern geboten.

Bewerbungen bitte schriftlich, gerne per Email an: markus.baur@reptilienauffangstation.de

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen