Zootierpfleger*in (m/w/d)

Wild-Park Klaushof, 97688 Bad Kissingen

Die Große Kreisstadt Bad Kissingen
(ca. 23.600 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Zootierpfleger (m/w/d)
für den Wild-Park Klaushof
unbefristet, in Vollzeit, Eingruppierung nach TVöD (VKA) EG 5

Die Große Kreisstadt Bad Kissingen mit rund 23.600 Einwohnern ist eine der führenden Kur- und Fremdenverkehrsstädte Deutschlands. Eingebettet in einer sehr reizvollen Naturlandschaft tragen vielfältige gesundheitsfördernde, soziale und kulturelle Einrichtungen zusammen mit den vorhandenen zahlreichen Kindergärten, den verschiedensten Schultypen und einem umfassen-den Aktivitätsangebot für Jung und Alt zu einer lebens- und liebenswerten UNESCO-Welterbe-Stadt bei. Darauf aufbauend wollen wir mit Ihnen zusammen eine gute Zukunft gestalten.

Ihre Tätigkeiten sind abwechslungsreich, vielfältig und interessant:

• Mitarbeit in der wald- und tierpädagogischen Einrichtung Wild-Park Klaushof mit 31 verschiedenen einheimischen Wildtierarten und regionale
Haustierrassen. Die Größe des Wild-Parks erstreckt sich auf 30 ha.
• Durchführung aller anfallenden Arbeiten in der Tierpflege, artgerechte Versorgung, tiermedizinische Begleitung
• Futtermittelbeschaffung, -lagerung, -zubereitung
• Unterhaltung / Instandsetzung und Pflege der Haltungseinrichtungen
• Mitarbeit bei Veranstaltungen, Führungen, Schaufütterungen
• Sachbearbeitung sowie Informationen für städtische Gremien

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:

• Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Zootierpfleger*in
• Sie verfügen idealerweise über eine mehrjährige Berufserfahrung
• Sie sind bereit, dienstplanmäßig auch am Wochenende sowie an Feiertagen zu arbeiten und die Arbeitszeit kurzfristig flexibel an die Erfordernisse
anzupassen
• Sie sind zuverlässig, belastbar, team- und kooperationsfähig
• Sie besitzen gute Umgangsformen und handeln dienstleistungsorientiert
• Sie besitzen Kenntnisse über Arbeitsschutz und Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit Tieren
• Sie sind bereit, an Fortbildungen teilzunehmen
• Sie besitzen den Führerschein der Klasse B, wünschenswert den Jagdschein

Das bieten wir Ihnen:

• Eine vielseitige und interessante Tätigkeit im Kreise eines netten und funktionierenden Teams
• Ein attraktives Beschäftigungsverhältnis mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie Zuschüsse im Rahmen des betrieblichen
Gesundheitsmanagements
• Möglichkeit des Fahrradleasings
• Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA) in EG 5 mit attraktiver Zusatzversorgung
• Unbefristete Einstellung in Vollzeit mit 39 Wochenstunden
• Bei entsprechender Eignung wird die stellvertretende Tierparkleitung in Aussicht gestellt

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 30.06.2024 an die Stadt Bad Kissingen,
Frau Heinisch, Rathausplatz 1, 97688 Bad Kissingen (Tel. 0971 807-1200). Bewerbungen per E-Mail (nur als eine PDF
Datei, max. 8 MB) sind möglich an personalamt@stadt.badkissingen.de
Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Bewerbung können Sie auf der Internetseite der Stadt Bad Kissingen unter der jeweiligen Stellenausschreibung erhalten. Bewerbungsunterlagen werden nur auf Anforderung zurückgesandt, ansonsten werden sie nach Ablauf des Ausschreibungsverfahrens gemäß den Datenschutzbestimmungen vernichtet.

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen