Zootierpfleger*in (w/m/d)

Aachener Tierpark

Der Aachener Tierpark wurde 1966 gegründet und beherbergt auf 8,9 ha Fläche über 600 Tiere in über 100 verschiedenen Arten, die von über 360.000 Besuchern pro Jahr bestaunt werden. Neben bedrohten exotischen Tieren wie den Brillenpinguin, roten Panda, Gepard und Waldrapp zeigt der familiäre Zoo im Dreiländereck auch bedrohte Haus- und Nutztierrassen wie den Poitou Esel. Abgesehen von der Teilnahme an 12 EEPs und 3 ESBs, unterstützt der Euregiozoo auch Artenschutzprojekte wie den „Burgher´s Walk“ in Südafrika und ist Mitglied der EAZA und des VdZ.

Für unseren Tierpark suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Zootierpfleger*in (w/m/d) in Vollzeit, zunächst auf ein Jahr befristet.

Details siehe Stellenausschreibung.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen