Zootierpfleger/in (m/w/d) im Bereich Tierpflege und Zoopädagogik

Zoo Vivarium in Darmstadt

Das Vivarium in Darmstadt sucht zwei

Zootierpfleger/innen im Bereich Tierpflege und Zooschulpädagogik


Eintritt: ab sofort
Dauer: befristet für 1 Jahr*
Arbeitszeit: 19,5 Wochenstunden

Gehalt: 1496 € brutto/Monat **
Urlaub: 30 Tage/Jahr
Bewerbungsfrist: 22.09.2021


* als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung, Verlängerung über 1 Jahr hinaus ist grundsätzlich möglich

** ab 3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung, ansonsten 1437 € brutto/Monat bei geringerer/anderer Berufserfahrung

Unser Angebot:

• Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigen Unternehmen mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.
• Wir bieten zudem eine Jahressonderzahlung, eine Betriebsrente, eine jährliche Leistungsprämie
und eine jährliche Erfolgsbeteiligung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr.
• Wir fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. durch geregelte Arbeitszeiten und
kostenfreie Kinderbetreuung bei Betreuungsengpässen).
• Wir bieten Ihnen ein kostenfreies Jobticket sowie eine gute Anbindung an die öffentlichen
Verkehrsmittel.
• Wir legen sehr großen Wert auf die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen und bieten Ihnen zahlreiche Fortbildungsangebote an.


Ihre Aufgaben:

• Sie übernehmen die Pflege und Fütterung von exotischen und einheimischen Tieren.
• Sie reinigen, pflegen und gestalten unsere Tiergehege.
• Sie überwachen den Gesundheitszustand der Tiere.
• Sie helfen bei veterinärmedizinischen Behandlungen mit.
• Sie bereiten Transporte vor und begleiten diese. Sie verfügen hierzu idealerweise über einen Trans-portbefähigungsnachweis.
• Sie führen Veranstaltungen (z.B. Kindergeburtstage) durch, übernehmen Führungen und informieren unsere Besucher/innen.
• Sie betreuen unsere Social-Media-Kanäle (wie z.B. Facebook und Instagram) des Zoo Vivarium.


Ihre Qualifikation:

• Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Zootierpfleger/in oder über eine ver-gleichbare Ausbildung
• Sie können idealerweise eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung vorweisen, vorzugsweise in der Pflege von Reptilien, Amphibien und Fischen.
• Sie bringen zudem bestenfalls bereits Erfahrungen in der Jungenaufzucht sowie botanische Kenntnisse mit.
• Sie besitzen idealerweise die Fahrerlaubnis und Führerscheinklassen B, BE und C1.
• Sie zeigen Bereitschaft zu Spätdiensten und Wochenend- und Feiertagsarbeit.
• Sie zeichnen sich aus durch ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit, Teamfähigkeit und Besucherorientierung.
• Sie verfügen idealerweise über ein gutes technisches Verständnis und über handwerkliches Geschick.
• Sie sind geübt im freien Sprechen und zeigen Bereitschaft Führungen von Besuchergruppen zu tiergar-tenbiologischen Themen durchzuführen
• Sie sind vorzugsweise vertraut im Umgang mit den Social-Media-Kanälen.
• Sie verfügen über gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.


Wir streben an, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Diese übermitteln Sie uns bitte online über unser Jobportal bis spätestens 22.09.2021.

Das Vivarium ist ein Teil des EAD, so dass Sie unser Jobportal auf der Homepage des EAD finden:
www.karriere.ead.darmstadt.de

Weitere Informationen über uns als Arbeitgeber finden Sie unter:
www.ead.darmstadt.de/karriere

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen