Zootierpfleger/in gesucht !

12.02.2018 - 13:43

Alte Fasanerie 13469 Berlin

Stellenbeschreibung: Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem 15. März 2018 eine/n erfahrene/n Tierpfleger/in (38,5 Stunden/Woche)

Die Stelle umfasst: • Eigenverantwortliche Pflege der Tiere (Überwachung Gesundheitszustand, Klauenpflege etc.) • Futtermittelüberwachung/-Bestellung, Kostenkontrolle • Begleitung von Amtsveterinär und unterer Naturschutzbehörde • Betreuung von Menschen im Rahmen unseres Strukturtrainingsprogrammes • Anleitung und Begleitung von Praktikanten und freiwilligen Helfern • Wochenend- und Feiertagsdienste

Wir erwarten: • Grundlegende Fachkompetenz und Berufserfahrung im Bereich Zootierpflege • mehrjährige Berufserfahrung • selbständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise • Freude am Umgang mit Menschen und Tieren • Bereitschaft zu Wochenend-und Feiertagsarbeit • körperliche Belastbarkeit • Führerschein und möglichst Anhängerführerschein

Betriebsbeschreibung: Die Alte Fasanerie ist ein Gutshof mit Großstadtanbindung am Rande Berlins und dient als offene Freizeit- und Begegnungsstätte für Menschen. Träger der Alten Fasanerie ist das Elisabethstift Berlin, eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe. Zum landwirtschaftlichen Betrieb gehört eine hofeigene Gastronomie sowie eine Hofschule, in der Kinder und Jugendliche Landwirtschaft und Naturnähe hautnah erfahren können. Insgesamt befinden sich derzeit etwa 100 Tiere mit rund 30 verschiedenen Nutz- und Haustierrassen auf dem Hof (Ponys, Schweine, Ziegen, Schafe, Alpakas, Enten, Gänse, Hühner etc.). Angelehnt an biologischen Anbaurichtlinien wird neben der Tierhaltung auf etwa 2500m² Landwirtschaft betrieben und die Erzeugnisse im eigenen Hofladen verkauft. Zur Bewirtschaftung der Flächen werden die Pferde eingesetzt. Die Alte Fasanerie sieht sich zudem als ein Ort, an dem Arbeit gelernt werden kann. Die unterschiedlichen Arbeitsbereiche des Hofes bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten für Menschen, denen das arbeiten auf dem realen Arbeitsmarkt schwer fällt oder nicht möglich ist. Diese werden hier arbeitspädagogisch begleitet und unterstützt.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins. Kontakt: Bereich Tierpflege Adresse: Fasanerie 10, 13469 Berlin Telefon: 0176 29825968 (8-16 Uhr) E-Mail: bewerbung@elisabethstift-berlin.de

Weitere Infos: http://www.alte-fasanerie-luebars.de

Zurück