Tierpfleger (m/w/d) mit abgeschlossener Berufsausbildung im Revier Tiere live

Tiergarten Heidelberg gGmbH

Die Tiergarten Heidelberg gGmbH hat ab Anfang 2020 zwei Stellen als

Tierpfleger (m/w/d) mit abgeschlossener Berufsausbildung im Revier Tiere live

zu besetzen.

Das Revier Tiere live befindet sich in einer fortgeschrittenen Phase des Aufbaus. Der Schwerpunkt des Reviers liegt in einer kommentierten Tierpräsentation von verschiedenen Vogel- und Säugetierarten, die thematisch die Bedrohung von Inselarten behandelt. Zum Tierbestand/Arbeitsbereich des Reviers gehören primär verschiedene Vogelarten (z. B. Edelpapageien, Guirakuckucke, Falkland-Karakaras, Hornvögel) und Kleinsäuger (Frettchen, Ratten), welche im Fokus des Tiertrainings stehen und in der Präsentation gezeigt werden. Weiterhin gehören Rote Riesenkängurus, Präriehunde, verschiedene Papageien, Greifvögel, Eulen und Singvögel in Schauanlagen zum Bestand.

Die Arbeitsschwerpunkte des neu einzustellenden Mitarbeiters werden in der Pflege des Tierbestands, im Tiertraining sowie in der aktiven Teilnahme an der Tierpräsentation liegen. Wir erwarten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Fachlich wünschen wir uns Grundkenntnisse in der Vogelpflege und im Bereich Tiertraining. Für die tägliche Tierpräsentation wünschen wir uns einen Mitarbeiter mit sehr viel Spaß an Öffentlichkeitsarbeit und dem Auftreten vor Publikum.

Sie stoßen in einer sehr spannenden Phase der Entwicklung des Reviers zu uns und können sich aktiv bei der Gestaltung der Tierpräsentation einbringen.

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVÖD und gute Fortbildungsmöglichkeiten. Der Zoo Heidelberg bietet seinen Mitarbeitern in der Tierpflege gute Mitgestaltungsmöglichkeiten und legt besonders Wert auf eine innovative und moderne Tierhaltung mit gleichwertigen Schwerpunkte in Arten- und Tierschutz. Tiertraining und Tierbeschäftigung gehören mit zu den Kernaufgaben.   

Die zu besetzende Vollzeitstelle ist zunächst auf 12 Monate befristet, bei guter Zusammenarbeit wird eine unbefristete Anstellung angestrebt. Der Beginn des Dienstverhältnisses ist flexibel.

Sind Sie interessiert, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Dezember 2019 an Herrn Markus Jungmann, Tiergarten Heidelberg gGmbH, Tiergartenstr. 3, 69120 Heidelberg oder an markus.jungmann@heidelberg.de

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen