Tierpfleger (m/w/d) im öffentlichen Dienst

Zoo Aschersleben

Die Aschersleber Kulturanstalt (AöR) beabsichtigt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Tierpfleger (m/w/d) mit einem Umfang von 40 Wochenstunden zu besetzen. Die Aufgaben sind nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst mit der Entgeltgruppe 5 bewertet.

Das Aufgabengebiet umfasst vorrangig folgende Arbeitsvorgänge:

• Anlagen Neu- und Umgestaltung
• Überwachung aller Sicherheitsanlagen, Türen, Schleusen
• Reparaturen an Tieranlagen
• Kontrolle des Tierbestandes bzw. Koordination der Tierpflege
• Mitwirken bei tierärztlichen Maßnahmen
• Aushilfe in den anderen Tierbereichen im Bedarfsfall
• Mitwirkung bei Sonderveranstaltungen sowie Durchführen von Führungen
• Betreuen von Praktikanten

Vorausgesetzt wird eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Zootierpfleger/-in mit mehrjähriger Berufserfahrung.

Darüber hinaus ist der Immobilisationskurs bzw. die Bereitschaft zum Absolvieren des entsprechenden Scheins erwünscht.

Erwartet werden:

• strukturiertes, eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
• Motivation und Engagement
• Eigeninitiative, Flexibilität sowie Teamfähigkeit
• Kommunikationsfähigkeit
• Belastbarkeit
• handwerkliches Geschick
• gute Basiskenntnisse in Aquaristik und Terraristik
• mindestens Führerschein Klasse L
• wünschenswert Sachkunde Kettensäge

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen reichen Sie bitte bis zum 15.11.2021 beim Vorstand der Aschersleber Kulturanstalt, Hecknerstraße 6, 06449 Aschersleben oder per E-Mail an info@aschersleber-kulturanstalt.de ein.

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen