Tierpfleger/in (m,w,d) Fachrichtung Zoo, Vollzeit unbefristet

Zoo Arche Noah Grömitz

Der Zoo Arche Noah in Grömitz, ist der einzige Zoo an der Ostsee.
Familier geführter Zoo mit ca. 40 Tierarten auf 10 Hektar.

Zur Verstärkung unseres Tierpfleger-Teams sucht der Zoo Arche Noah ab sofort in Vollzeit eine'n Zootierpfleger/in (m/w/d) für das Haustier-und das Raubtierrevier.

Der Arbeitsvertrag ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt außertariflich.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• Durchführung aller anfallenden Arbeiten in der Tierpflege, in beiden Revieren
• Tierbeschäftigung / (Tiertraining)
• Kleinere Instandhaltungs- und Grünpflegearbeiten, sowie Einrichten von Gehegen
• Vorbereitung und Durchführung von Tiertransporten
• Unterstützung bei tierärztlichen Behandlungen
• Mitwirkung in der Öffentlichkeitsarbeit (Führungen, kommentierte Fütterungen, diverse Veranstaltungen)
• Zusammenarbeit und Unterstützung von Auszubildenden und Praktikanten

Anforderungen:
• Eine abgeschlossene Ausbildung zum*r Zootierpfleger*in
• Führerschein Klasse B und entsprechende Fahrpraxis wünschenswert
• Kenntnisse über Arbeitsschutz- und Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit Tieren
• Hohes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Flexibilität
• Bereitschaft für Wochenend- und Feiertagsdienste
• Team – und Kooperationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kreativität
• (Handwerkliches Geschick)
• Engagiertes, sicheres und freundliches Auftreten in der Öffentlichkeit

Wir bieten:
• Einen abwechslungsreichen, anspruchsvollen und sicheren Arbeitsplatz
• einen Arbeitsplatz an der Ostsee – dort arbeiten, wo andere Urlaub machen!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen, Foto und Gehaltsvorstellung an

Zoo Arche Noah, Ingo Wilhelm e.K
Mühlenstraße 32,
23743 Grömitz

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen