Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit und Zoopädagogik

Naturschutz Tierpark Görlitz

Der Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec (www-zoo-goerlitz.de) als multifunktionelle Kultureinrichtung präsentiert auf einer Fläche von fünf Hektar in einer wunderschönen Parkanlage etwa 500 Tiere in über 100 Arten. Ein Alleinstellungsmerkmal ist das authentische tibetische Dorf mit entsprechenden Wild- und Haustieren. Des Weiteren steht der Görlitzer Tierpark für besondere Tierkontakte und Tiererlebnisse, sowie die Zucht bedrohter Tierarten und die intensive Werbung für die Erhaltung unserer Natur.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Stelle

Öffentlichkeitsarbeit und Zoopädagogik

Aufgaben:
Öffentlichkeitsarbeit 75% und Zoopädagogik 25%
- Organisation und Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit (inhaltliche Vorbereitung von Publikationen, Pressekontakte, Pressemitteilungen, Social Media, Mitarbeit am Tierpark-Image, Darstellung der Arbeit des Tierparks, Moderationen, Führungen, Vorträge, Förderung der Naturschutz- und Artenschutzarbeit.
- Selbständige Entwicklung und Umsetzung von Projekten und Strategien in der Öffentlichkeitsarbeit, Besucherwerbung, Marketing.
- Entwicklung und Etablierung eines neuen zoopädagogischen Themenkomplexes „Fortpflanzungsstrategien im Tierreich“ mit multimedialer Wissensvermittlung.
- Erarbeitung von Informationsmaterial (Angebotsflyer, Unterrichtsmaterialien, Natur-Schau-Spiele, Zooführer, interaktive Medien, Beschilderung, Veröffentlichungen, Betreuung der Tierpark-Website…).
- Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, innerhalb und außerhalb des Tierparks.
- Bearbeitung/ Beantragung von Förderanträgen.
- Zoopädagogische Arbeit im direkten Kontakt mit Zoobesuchern: Schulklassen aller Schulformen, Kindergarten, Studenten und Seminargruppen.
- Zusammenarbeit mit Zooverbänden.
- Personalführung und Verantwortung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit mit 3 Teilzeitmitarbeitern und ehrenamtlich Tätigen.

Voraussetzungen:
- Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise im Umfeld einer zoologischen Einrichtung.
- Kenntnisse in Projektentwicklung und Projektmanagement.
- Befähigung zu konzeptioneller Arbeit.
- Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten.
- Organisations- und Durchsetzungsvermögen.
- Hohes Maß an persönlichem Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit, Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit.
- Kfz-Führerschein.
- Erwünscht sind Fachkenntnisse in Biologie, Natur - und Artenschutz.
- Erwünscht sind Kenntnisse in Social Media Strategien.

Wir bieten:
- einen abwechslungsreichen, „tierisch“ lebendigen und spannenden Arbeitsplatz.
- Festanstellung mit 40 Wochenstunden.
- Betriebliche Zusatzleistungen.
- Möglichkeiten zur Weiterbildung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit an den Naturschutz-Tierpark Görlitz, Zittauer Str. 43, 02826 Görlitz oder alternativ per E-mail an: s.hammer@tierpark-goerlitz.de

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen