Mitarbeit im Bereich der Tierpflege Abteilung Lebendtierhaltung (w/m/d)

Zoologisches Forschungsmuseum Koenig, Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels, Bonn

Das LIB betreibt am Standort Bonn eine Lebendtierhaltung, wo in modernen Aquarien- und Terrarienanlagen verschiedene, hauptsächlich tropische Amphibien-, Fisch- und Reptilienarten gehalten und gezüchtet werden. Zur Unterstützung unseres tierpflegerischen Teams haben wir zum 01.03.2022 für zwei Jahre, befristet nach TzBfG mit dem Ziel der Entfristung, eine vakante Stelle zur Mitarbeit im Bereich der Tierpflege Abteilung Lebendtierhaltung (w/m/d)
in Vollzeit im Tierhaus des Forschungsmuseums zu besetzen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich digital über unser Bewerberportal an Frau Ostermann: https://leibniz-lib.de/karriere/.

Aus organisatorischen Gründen werden nur Onlinebewerbungen akzeptiert.

Der Bewerbungsschluss für diese Position ist der 31.01.2022.

Mehr Informationen über unsere Einrichtung erhalten Sie im Internet unter:
http://www.leibniz-lib.de.

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen