Bundesfreiwilligen Dienst ab 01.10.2019

18.07.2019 - 14:02

Zoo Mainz- Wildpark - Greifvogelauffangstation

Mithilfe in der Greifvogelauffangstation 1 Freiwilligen (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Aufgaben u. a.: Unterstützung der Mitarbeiter/innen bei:
• Annahme von Greifvögeln
• Erstversorgung
• Führen des Bestandsregisters der Auffangstation
• Tierarztbesuchen
• Versorgen der Greifvögel mit Futter und Wasser
• Reinigen der Auffangstation und der Volieren
• Desinfektion der benutzen Werkzeuge und des Arbeitsplatzes
• Kontakt zur Auswilderungsstation in Haßloch/Pfalz halten
• Greifer zur Auswilderungsstation bringen
• Durchführung von Führungen

Wir erwarten:
• Interesse an Arbeit mit Tieren
• Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
• Führerschein (B)
• Impfungen gegen Tollwut und Tetanus wünschenswert

Wir bieten:
• schriftliche Vereinbarung im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD)
• Taschengeld nach BFD
• Schutzkleidung
• Erwerb eines Jobtickets möglich
• Anleitung und kostenlose Fortbildungen
• Übernahme der Kosten für Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung
• Qualifiziertes Abschlusszeugnis
• Anerkennung als Berufspraktikum möglich

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Stadtverwaltung Mainz 67 - Grün- und Umweltamt, Geschwister-Scholl-Str. 4, Haus B, 55131 Mainz, Telefon: 0 61 31 / 12 – 3352 06131 / 12- 2561, Telefax: 0 61 31 / 12 - 3357, E-Mail: gruen-umweltamt@stadt.mainz.de

Zurück