KURATOR/IN & ABTEILUNGSLEITUNG HUFTIERE (100%, M/W/D)

Zoo Zürich

Der innovative Zoo Zürich ist ein viel besuchter attraktiver Erholungs- und Bildungsraum. Als Naturschutzzentrum will er die Menschen für Tiere begeistern und sie motivieren, sich zusammen mit dem Zoo aktiv für den Natur- und Artenschutz einzusetzen. Denn «wer Tiere kennt, wird Tiere schützen».
Im Rahmen einer organisatorischen Anpassung der Struktur im Bereich Artenschutz & Tiere suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine

KURATOR/IN & ABTEILUNGSLEITUNG HUFTIERE (100%, M/W/D)

Ihre Aufgaben:
Als Kurator/in übernehmen Sie die fachliche und personelle Führung der neu geschaffenen Abteilung «Huftiere». Dazu gehören die Lewa Savanne mit einem Schwerpunkt auf afrikanischen Huftieren und das Zoolino mit diversen Haus- und Nutztieren. Sie sind verantwortlich für die Führung und Weiterentwicklung von rund zehn direkt unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter inklusive Dienstplanung und Organisation der Arbeitsabläufe. Dazu arbeiten Sie mindestens zu 20% selbst in der Tierpflege. Neben der Führungsaufgabe sind Sie verantwortlich für die optimale Haltung der Tiere und die attraktive Präsentation der Anlagen. In dieser Funktion sind Sie Ansprechperson für alle externen und internen Stakeholder. Insbesondere unterstützen Sie die Forschungsabteilung bei der Durchführung von Projekten. Die Mitwirkung in der Verbandsarbeit (z.B. EEP/TAG) sowie die Wissensvermittlung an Hochschulen und in der Tierpflege gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich.

Was Sie mitbringen:
- Abgeschlossenes Biologiestudium, Ausbildung zur Tierpflegerin/zum Tierpfleger oder vergleichbare Ausbildung
- Mehrjährige Erfahrung in der Haltung von Huftieren
- Kenntnisse im Tiertraining und in der Verhaltensanreicherung
- Ausgewiesene Führungserfahrung
- Hohe Kommunikationsfähigkeit
- Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
- Teamfähigkeit, hohe Kundenorientierung
- Belastbar, pragmatisch, engagiert

Diese Fähigkeiten sind zusätzlich von Vorteil:
- Kenntnis über die relevanten Teile der schweizerischen Tierschutz- und Arbeitnehmerschutzgesetzgebung
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- IT- und Datenbank-Kenntnisse (MS-Office, ZIMS)
- Kenntnisse über Pflanzenpflege
- Kenntnisse im Projektmanagement

Was wir Ihnen bieten:
Direkt dem Leiter Artenschutz & Tiere unterstellt, erwartet Sie in einer der modernsten Anlagen für afrikanische Huftiere eine verantwortungsvolle und spannende Herausforderung. Neben viel Spielraum erhalten Sie klare Budget- und Zielvorgaben. Ein entsprechendes Salär sowie sehr gut ausgebaute Sozialleistungen ergänzen das Angebot.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bis 15. März 2020 per E-Mail an:
Zoo Zürich AG, Frau Kim Demont, Human Resources Management, bewerbung@zoo.ch

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen