Zootierpfleger m/w/d in Vollzeit

Neunkircher Zoologischer Garten

Der Neunkircher Zoologische Garten hat sich in den vergangenen Jahren vom herkömmlichen Kleinzoo zu einem wissenschaftlich geführten Zoo mittlerer Größe entwickelt. Mit seinem Schwerpunkt in der asiatischen Tierwelt, zahlreichen kommentierten Fütterungen und der Erfüllung des Bildungsauftrages durch eine zoopädagogische Abteilung hat er die Weichen gestellt, um die steigenden Erwartungen an Freizeitangebote mit zukunftsweisender Zoologie in Einklang zu bringen.

Der Neunkircher Zoologische Garten ist aktiv als Mitglied der European Association of Zoos and Aquaria (EAZA), dem Verband der Zoologischen Gärten e.V. (VdZ), der Stiftung Artenschutz und weiterer Institutionen in die nationale und internationale Zusammenarbeit der Zoos vernetzt, auch durch die Beteiligung an zahlreichen Erhaltungszuchtprogrammen (EEP, ESB, ISB, Amphibienprogramm u.w.). Aktiv beteiligen wir uns regional unter anderem an der Wiederausbreitung des Weißstorchs. Bei all diesen Artenschutzprojekten ist der Zoo entsprechend seiner Aufgabe (Welt-Zoo- Naturschutzstrategie) zumindest als wichtiger Kooperationspartner als Informationsplattform und zum Teil auch als Zuchtstation ex-situ eingebunden.

Durchschnittlich begeistert der Neunkircher Zoo über 200.000 Besucher auf seiner Fläche von über 20 ha mit über 500 Tieren in über 120 verschiedenen Arten.

Zur Verstärkung unseres 40-köpfigen Teams, suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen Tierpfleger - Fachrichtung Zoo (m/w/d).

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• Durchführung der anfallenden Arbeiten in der Tierpflege (Futterzubereitung, Gehegereinigung, Überwachung des Gesundheitszustands der Tiere)
• Durchführung von Tierbeschäftigungsmaßnahmen und Lebensraumbereicherungen
• Instandhaltung, Ergänzung und Umgestaltung von Tiergehegen
• Mithilfe bei veterinärmedizinischen Behandlungen, Fang- und Transportaktionen
Öffentlichkeitsarbeit und Besucherinformation

Wir erwarten:
• Eine abgeschlossene Berufsausbildung nach dem Berufsbild "Zootierpfleger"
• Fundiertes Fachwissen
• Kooperations- und Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Serviceorientierung
• Überdurchschnittliche Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Übernahme von Spät-, Feiertags- und Wochenenddiensten
• Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
• Überdurchschnittliches Engagement und Interesse, selbstständige Arbeitsweise,
freundliches Auftreten
• Führerschein der Klasse B (PKW)

Wir bieten Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir würden uns freuen, wenn sich auch Menschen mit Migrationshintergrund von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen.

Wenn Sie diese Aufgabe anspricht, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an den Zoodirektor und Geschäftsführer der Neunkircher Zoologischer Garten GmbH Herrn Dr. Norbert Fritsch:

verwaltung@neunkircherzoo.de

oder postalisch an

Neunkircher Zoologischer Garten GmbH
c/o Zoodirektor Dr. Norbert Fritsch
Zoostraße 25
D- 66538 Neunkirchen / Saar

Bitte denken Sie an die Umwelt und schicken uns nur Kopien ohne Mappen. Unterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen