Tierpfleger - Fachrichtung Zoo

Amerika Tierpark in 09212 Limbach-Oberfrohna

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft und bewerben Sie sich für den Ausbildungsbeginn zum 01.09.2021!

Sie interessieren sich für eine Ausbildung, in der Sie u.a. die Grundsätze des Arten-, Umwelt- und Naturschutzes kennenlernen und dabei die vielfältige Versorgung, Pflege und Pädagogik von Tieren im Mittelpunkt steht? Dann bewerben Sie sich jetzt für eine Ausbildung im Amerika Tierpark der Großen Kreisstadt Limbach-Oberfrohna und werden Sie Teil des zwölfköpfigen Tierpfleger Teams. Der Amerika Tierpark Limbach-Oberfrohna ist ein städtischer Betrieb, der 1959 gegründet wurde und mittlerweile mehr als 350 Tiere aus über 80 Arten auf einer Fläche von zwei Hektar zählt. Während der Ausbildung werden Sie einen umfassenden Einblick in die Arbeitsweise sowie die Vielseitigkeit des Berufes der/des Tierpfleger/in im städtischen Tierpark erlernen. Um Ihren Ausbildungsschatz zu erweitern ermöglichen wir Ihnen zudem die Durchführung von Praktika in anderen zoologischen Einrichtungen, u.a. die Zoos in Leipzig sowie in Berlin - wo Sie auch die Berufsschule besuchen werden. Lernen Sie die vielfältige Arbeit im Bereich der Tierpflege intensiv kennen und gestalten Sie aktiv mit!

Das müssen Sie für die Ausbildung mitbringen:

mindestens einen erfolgreichen Abschluss der 10. Klasse (Mittlere Reife), gute Leistungen, insbesondere in den Fächern Biologie und Mathematik, Interesse an der Betreuung und Pflege von Tieren unter Beachtung des Arten-, Natur- und Umweltschutzes, praktische Erfahrungen im Bereich der Tierpflege oder in vergleichbaren Richtungen, die Bereitschaft zu mehrwöchigen Einsätzen u.a. in den Zoos Berlin und Leipzig sowie zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen.

Sie zeichnen sich zudem durch Ihr selbstständiges Arbeiten, durch Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft sowie erforderliche Sorgfalt in Ihrem Denken und Handeln aus. Zu Ihren Stärken zählen außerdem Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Engagement. Zudem sind sie sehr kommunikativ und kontaktfreudig, um auf die Fragen der Besucher des Tierparkes eingehen zu können.

Was können wir Ihnen bieten?

Sie durchlaufen bei uns eine interessante und abwechslungsreiche sowie anspruchsvolle Ausbildung. Die Ausbildungsvergütung sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für die Auszubildenden des öffentlichen Dienstes nach dem Berufsbildungsgesetz (TVAöD – BBiG). Die Ausbildung dauert drei Jahre. Sie ist vornehmlich als berufliche Erstausbildung gedacht. Mit der Ausbildung beabsichtigen wir - bei entsprechender Leistung - einen fundierten Einstieg in den Beruf des Tierpflegers zu ermöglichen.

Unsere Adresse – Ihr Ansprechpartner: Bewerben Sie sich mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 31.10.2020. Für Ihre Fragen sowie die Sendung der Bewerbungsunterlagen erreichen Sie uns unter

Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna
Personal- und Verwaltungsmanagement z. Hd. Herrn Brade
Rathausplatz 1 09212 Limbach-Oberfrohna
Telefon: 03722 78-206
Telefax: 03722 78-303
E-Mail: personalmanager@limbach-oberfrohna.de

Bei Bewerbungen per E-Mail werden ausschließlich Anhänge im PDF-Format verwertet. Bereits eingegangene Bewerbungen werden berücksichtigt und müssen aufgrund dieser Ausschreibung nicht erneut erfolgen. Schwerbehinderte Menschen sind besonders aufgefordert sich zu bewerben und werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden durch die Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna nicht ersetzt.

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen