zwei Kuratoren

Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH

Zur Verstärkung des Teams sucht die Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH
zum 1. September 2020 zwei
KURATOREN (m/w/d)
in Vollzeit, 39 Stunden/Woche

Die Zoologischer Garten Berlin AG zählt mit dem traditionsreichen Zoo und Aquarium sowie dem Tierpark
im Berliner Stadtteil Friedrichsfelde zu den am meisten frequentierten Freizeiteinrichtungen der Hauptstadt.
Pro Jahr begeistert die Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH schon jetzt mehr als 1,5 Millionen Besucher.

Als Kurator sind Sie Teil eines Leitungsteams, bestehend aus einem leitenden Kurator und einem Obertierpfleger.

Ihre Aufgaben:
• Entwicklung und Sicherstellung einer artgemäßen und attraktiven Tierhaltung sowie Tierpräsentation auf fachlich sehr hohem Niveau
• fachliche Mitarbeiterführung in den anvertrauten Bereichen
• Tierbestands- und Tierpopulationsmanagement in den anvertrauten Bereichen
• Umsetzung und Sicherstellung der gesetzlichen und betriebsinternen Arbeitssicherheitsvorschriften in den anvertrauten Bereichen
• Abnahme der praktischen Lehrlingsprüfung (IHK-Berlin) / Teilnahme an der internen Lehrlingsausbildung
• verantwortlich für die gesamte Dokumentation des anvertrauten Tierbestandes (ZIMS und Tierbuch) inkl. der notwendigen Dokumente (Cites, Rinder-und
Pferdepässe)
• Zuarbeit für Budgetplanung, Wert- und Instandhaltung in den Tierrevieren, Geschäftsbericht sowie weiterführende Zuarbeiten an den leitenden Kurator
• Koordination mindestens eines EAZA Ex-situ-Programmes obligatorisch, weiterführendes Engagement in TAGs oder anderen Gremien der EAZA sowie
Führung eines internationalen Zuchtbuches (WAZA) gewünscht
• Erstellung von und Mitarbeit an zoologischen Publikationen und Vorträgen
• Betreuung von Artenschutzprojekten in Kooperation mit dem Koordinator für Artenschutz
• zoologische Betreuung von Neubau- und Umbauprojekten

Ihr Profil:
• Hochschulabschluss (Diplom oder Master) in Biologie (oder vergleichbare Qualifikation)
• fundierte Fachkenntnisse in der Haltung von Wildtieren
• nachweisbare und starke Identifizierung mit der Aufgabenstellung wissenschaftlich arbeitender Zoologischer Gärten
• (erste) Erfahrungen in der fachlichen Führung von Mitarbeitern und Mitarbeitermotivation
• ausgeprägte Fähigkeit zu konzeptionellem, lösungsorientierten & selbstständigen Arbeiten
• Fähigkeit zu Entwicklung und Umsetzung von Strategien für den eigenen Verantwortungsbereich sowie für den Bereich Zoologie und das Unternehmen
• Fachkenntnisse über gesetzlichen und betriebsinternen Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowie Unfallverhütung
• Zuverlässigkeit, überdurchschnittliches Engagement, hohe Belastbarkeit, strukturierte Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen, Flexibilität sowie
freundliches und souveränes Auftreten
• hohe Sozialkompetenz
• ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit innerhalb des Bereiches Zoologie sowie mit den Bereichen Zoologie des Zoo Berlin, Technik und
Marketing/ Kommunikation
• IT-Kenntnisse: MS-Office, Outlook, administrative Anwendung des ZIMS-Programmes (for Husbandry and Studbook) sowie PMx
• regelmäßige Übernahme von CvD-Diensten in der Woche und an Wochenenden/Feiertagen; Einsatzbereitschaft auch außerhalb der allgemeinen
Dienstzeiten
• Fremdsprachenkenntnis: Englisch fließend und verhandlungssicher

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe
der Gehaltsvorstellungen bis zum 15. Juni 2020
auf unserer Website www.tierpark-berlin.de/karriere oder

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen