Tierpfleger (60%)

Compas Institut für natur- und tiergestützte Interventionen, Riehen, Schweiz

Auf dem Bäumlihof in Riehen (Nähe Basel) suchen wir per April 2020 oder nach Vereinbarung
zwei (Wild-) Tierpfleger (60%)

Aufgabenbereich
Sie sind verantwortlich für die Versorgung, Pflege und Beschäftigung unserer Pferde, Ziegen,
Kaninchen und Hühner. Des Weiteren reinigen und unterhalten Sie die Ställe, Ausläufe und
Weiden. Sie leiten Bauprojekte und unterstützen das compas-Team auch bei anderen
anfallenden Arbeiten.

Anforderungen
• Sie haben einen Abschluss als (Wild-) Tierpfleger EFZ oder eine Ausbildung in einem ähnlichen Bereich
• Sie haben eine natürliche Tierliebe
• vorzugsweise haben Sie Erfahrung mit Pferden und Ziegen
• Sie arbeiten gerne selbständig und zuverlässig
• Sie sind handwerklich geschickt
• Sie sind kommunikativ und teamfähig
• Sie sind zeitlich flexibel und bereit auch am Wochenende zu arbeiten
• Sie haben einen Auto-Führerschein

Wir bieten
Auf dem Bäumlihof in Riehen bieten wir natur- und tiergestützte Interventionen an. Unsere
Tiere sind sehr menschenbezogen, gut ausgebildet und werden artgerecht gehalten. Bei uns
erwartet Sie daher eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in wunderschöner
Umgebung. Sie helfen mit, dass unsere Tiere bestmöglich vorbereitet sind für ihren
wertvollen Einsatz in der Therapie.
Mehr Informationen finden Sie unter: www.compas.ch

Kontakt
Ihre schriftliche Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) senden Sie
bitte per E-Mail an: talissa.ingold@compas.ch

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen