Zootierinspektor (m/w/d)

Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH

Als Zootierinspektor verantworten Sie die Leitung und Organisation der gesamten Abteilung Tierpflege mit über 100 Mitarbeitern und 15 Auszubildenden.

Aufgabenschwerpunkte:
• Sicherstellung der Tierhaltung auf fachlich sehr hohem Niveau, in höchstmöglicher Qualität und auf dem aktuellen Wissensstand
• fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter
• Einteilung und Einweisung der Mitarbeiter
• Verantwortung und abschließende Kontrolle der Dienst- und Urlaubspläne sowie der Arbeitszeiten
• Mitarbeiterkommunikation und Mitarbeitermotivation
• Führen von Personalgesprächen (Mitarbeitergesprächen)
• fortlaufende Bewertung, Umsetzung und Kontrolle des gesetzlichen und betriebsinternen Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit
• Dokumentation/ Auswertung von Arbeitsunfällen
• Koordination der betrieblichen Vorsorgeuntersuchungen, Erst- und Brandschutzhelferausbildung in der Tierpflege
• verantwortlich für Praktikanten (Schüler) und Teilnehmer am Freiwilligen Ökologischen Jahr sowie für deren Einsatz
• Koordination und Umsetzung von Tiertransporten
• Unterstützung bei veterinärmedizinischen Behandlungen
• Koordination und Organisation größerer Reinigungsaktionen von Tieranlagen inkl. Anlagengräben
• Erfassung und Bündelung von Materialbestellungen
• Bewertung und Weiterleitung von Reparaturaufträgen aus der Tierpflege an den Bereich Technik
• verantwortlich für die Abrechnung von Dienstreiseaufträgen von Tierpflegern
• verantwortlich für die gesamte Lehrausbildung für Tierpfleger (Fachrichtung Zootierpflege)
• verantwortlich für das Abteilungsbudget
Voraussetzungen:
• abgeschlossene Berufsausbildung zum Zootierpfleger
• Meisterausbildung und/oder mind. 10 Jahre Berufserfahrung und nachweisbare Erfahrung im Umgang mit großen Teams (Personalverantwortung/ Leitungsfunktion)
• Fachkenntnisse in Tierpflege, Tierernährung, Tierbeschäftigung und Tiertraining auf dem neuesten Stand
• Fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten in der Personalführung und Mitarbeitermotivation
• Fundierte Fachkenntnisse über gesetzlichen und betriebsinternen Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowie Unfallverhütung
• Kenntnisse im Arbeitszeit- und Urlaubsrecht
• Befähigungsnachweis zum Umgang mit großkalibrigen Waffen und Nachweis über regelmäßiges Schießtraining
• IHK-Ausbilderschein bzw. die Bereitschaft, diesen zu erwerben
Persönliche Anforderungen:
• Zuverlässigkeit, überdurchschnittliches Engagement, hohe Belastbarkeit, strukturierte Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen, hohes
Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität sowie freundliches und souveränes Auftreten
• sehr hohe Sozialkompetenz
• ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit innerhalb des Bereiches Zoologie sowie mit den Bereichen Zoologie des Zoo Berlin, Technik und
Marketing/ Kommunikation
• IT-Kenntnisse: MS-Office und Outlook
• Einsatzbereitschaft und Dienste auch außerhalb der allgemeinen Dienstzeiten, einschließlich der Wochenenden und Feiertagen
• Führerschein PKW, Kleintransporter, entsprechende Anhänger

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen