Reptilien-Gefahrtierschulung

Datum:
17. - 22. August 2020

Teilnehmerbegrenzung:
max. 8 Personen

Ort:
Reptilien-Auffangstation, München

Kosten:
450 Euro

Programm:

3 Tage Theorie:
Rechtliche Grundlagen als Tierpfleger, was sind Gefahrtiere, Taxonomie der Reptilien, Bissfälle von Riesen- und Giftschlangen und Erste Hilfe Maßnahmen, PSA, Werkzeuge, Verhaltenslehre von Gefahrtieren.

3 Tage Praxis plus Abschlussprüfung:
Umgang mit Gefahrtieren z. B Fangen, Handling, Tailing, Tubing, Transport...

Kein Icebreaker. Wer eine weite Anreise hat, besser am Abend vorher anreisen. Es empfiehlt sich über Airbnb ein Zimmer zu suchen oder Ibis Budget.

Das Seminar richtet sich nur an ausgelernte Zootierpfleger, die Mitglied im BdZ sind! Keine Azubis, keine Nichtmitglieder!

Ansprechpartner:
Danni Kautz

Leider ist dieses Seminar bereits ausgebucht. Du hast nun die Möglichkeit, dich auf der Warteliste einzutragen und wirst von uns informiert, falls ein Platz frei wird. Erfahrungsgemäß gibt es immer Teilnehmer, die wieder absagen müssen!

Alle Infos, die wichtig sind bei der Seminaranmeldung bzw. auch Abmeldung, findest du HIER!
Bitte beachten: EINZELN ANMELDEN!!!

BdZ Mitglied*
Tierpfleger - Azubi*
Vegetarierer*
Teilnahme am Icebreaker*

* Zur Datenschutzerklärung ...
Weiterhin bin ich damit einverstanden, dass Fotos von mir im Rahmen der Seminare auf der Homepage bzw. Facebook veröffentlicht werden.

Zurück

Wir sind Mitglied bei

International Congress of Zookeepers WAZA - World Association of Zoos and Aquariums ZGAP - Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. VdZ - Verband der Zoologischen Gärten e.V. VZP - Verband deutschsprachiger Zoopädagogen