Tierpfleger/in; FR: Zoo oder Tierheim- und Tierpension

30.07.2017 - 00:00

72793 Pfullingen

...sowas haben Sie noch nicht gesehen! Für das einzigartige Erdhügeltierheim in Pfullingen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung! Wir wünschen uns eine/n engagierte/n Tierpfleger/in mit erfolgreich abgeschlossener Ausbildung.

Das Erdhügeltierheim ist eines von zehn Tierheimen des Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V. im gesamten Bundesgebiet. Auf dem 10.000 m² großen Gelände werden regelmäßig bis zu 50 Hunde in Gruppenhaltung, 40 Katzen und bis zu 60 Nagetiere und Kaninchen versorgt. Seit 2015 betreiben wir zusätzlich die Katzenpension "Samtpfotenstüble" und kümmern uns außerdem auch um Ziervögel, Papageien, Reptilien (kleine Echsen, Wasser- und Landschildkröten, kleine Würgeschlangen) und einen Krallenaffen. Wildtiere versorgen wir ebenfalls vorübergehend.

Am Fuße der schwäbischen Alb, haben Sie die Möglichkeit Ihr Fachwissen praktisch anzuwenden, und innovative Ideen einzubringen. Ein rundum junges, und jung gebliebenes, hochmotiviertes Team, hilft Ihnen sich schnell im wohl einmaligsten Tierheim der Welt einzuleben. Neben der Grundversorgung unserer Tierheim- und Pensionspfleglinge, führen Sie Beratungs- und Vermittlungsgespräche, aktualisieren die Tiervermittlungsseiten unserer Homepage, oder assistieren unserer Tierärztin bei notwendigen Behandlungen und Untersuchungen im hauseigenen Tierarztraum.

Von Ihnen wünschen wir uns:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Tierpfleger/in (zwingend erforderlich!)
- Teamfähigkeit & Zuverlässigkeit
- Freundlichkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
- Verantwortungsbewusstsein und Organisationsfähigkeit
- motivierte, vom Tierschutzgedanken geprägte, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise

Natürlich gehören zu Ihren Aufgaben auch die Versorgung unserer Tierheimtiere an Wochenenden und Feiertagen (im Wechsel).

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!
Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.
Erdhügeltierheim Pfullingen
z.Hd. Timo Franzen
Gönninger Straße 201
72793 Pfullingen
timo.franzen@tierschutzzentrum-pfullingen.de
Tel.: 07121/82017-0 Durchwahl: -13

Die eingereichten Bewerbungsunterlagen können aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Bitte sehen Sie von der Einsendung aufwendiger Bewerbungsmappen ab. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Unvollständige Bewerbungsunterlagen werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig damit einverstanden, dass die erforderlichen Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens vorübergehend elektronisch gespeichert werden.

Zurück